Terra-Australis
 

Meta



Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Australien vs. Deutschland

1) Arbeitsmoral

 Mein Prof war gestern nicht da; in einer Email hat er mich gebeten, eine Syntheseroute für unser Zielmolekül aufzustellen, die wir dann heute besprechen können. Ich hab es leider nicht ganz geschafft. Wir haben uns dann heute in einem Café (!) getroffen, und als ich dann keinen Vorschlag hatte, hat er nur abgewunken. Das sei kein Problem. Seine Worte (sinngemäß übersetzt): "Alex, wir sind hier in Australien. Bitte fang nicht an, deutsche Maßstäbe zu setzen."

 

2) Einkaufen

Wenn man in Australien einkaufen geht, packt einem die Kassiererin* die Waren sofort in Plastiktüten. Die sind weder besonders stabil, noch groß, ergo nimmt man bei einem durchschnittlichen Einkauf ca. fünf Tüten mit. Wenn man sagt, dass man keine wolle oder wenn man gar selbst seine Einkäufe darin einpacken will, sind die Mitarbeiter total perplex.

 Und in Deutschland herrscht die Mentalität: weg vom Plastikmüll...

 

 

 

* oder der Kassierer

2.5.14 10:46

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Bruderherz (3.5.14 07:50)
"Deutsche Maßstäbe"? Du solltest dem mal erzählen, dass ich in meinem Nebenjob gestern den ganzen Tag gearbeitet habe und heute auch wieder... Ich hab mir ja schon gedacht, dass du da nur die Füße hochlegst. :D

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen